Mit dem Beginn der Herbstferien, starteten auch die Bauarbeiten am Lehrer-Parkplatz. Dieser wird vergrößert und so umgesetzt, dass er den aktuellen Vorgaben der Straßenverkehrsordnung entspricht.

Dank der verwendeten Rasengittersteine kann das Regenwasser absickern. Die Rasengittersteine werden mit weißen Steinchen verfüllt. Neu sind auch die vorgegebenen Parkbuchten sowie ein separater Bus-Parkplatz, zum Beispiel für den Sportbus.