Vom 24.06. bis zum 28.06. waren wir mit unseren Schülerinnen und Schülern im Sauerland, genauer gesagt in Winterberg. Auf unserer Klassenfahrt durften wir viele schöne, lustige, aber auch ein paar ernste und nachdenkliche Momente zusammen erleben. So gab es natürlich auch Heimweh, vor allem am ersten Abend.

Unsere Höhepunkte auf der gemeinsamen Fahrt waren aber natürlich die Aktivitäten. Wir haben ein paar spannende Stunden im Kletterseilgarten verbracht, konnten unser Geschick in einem Segway-Parcour testen, haben beim Minigolf um die niedrigste Punktzahl gespielt und auf einer geleiteten Wanderung viele Informationen über den Wald erfahren. Bei einem gemeinsamen Grillabend haben wir es uns richtig gut gehen lassen. Unsere Abende waren aber auch sonst nicht langweilig: Disco-, Film und Spiele-abende haben uns kurzweilige Momente geschenkt.

Eine sehr schöne Klassenfahrt ging nach einer Woche zu Ende und wir haben viele tolle gemeinsame Erlebnisse (und Schlafmangel) zu verarbeiten!